AKTUELL  - AKTUELL - AKTUELL  - AKTUELL - AKTUELL  - AKTUELL - AKTUELL  - AKTUELL - AKTUELL 

Das ist der Nibelungen nôt
Einladung zum zweiten Vortrag über das Nibelungenlied am 12.11.18 um 19.00 Uhr im Vereinsraum des KHK (Zentrum Alte Schule, Dannstadt, 2.OG)  
Vortrag von O.Stud.Dir.a.D. Wilhelm Baumann


Wer kennt sie nicht, die alte germanische Heldensage über die Nibelungen und Siegfried, den mutigen Helden? Wer hat nicht vom Schatz der Nibelungen gehört, der irgendwo im Rhein versank?
Die höfische Welt in ihrem Glanz steht im Widerspruch zum Leitsatz des Werkes, dass alle Freude zuletzt Leid gebiert. Deutlich wird, wie die altgermanische Vergangenheit mit Unerbittlichkeit in die christliche Zeit hineinragt.
Der Dichter, bis heute unbekannt, besaß die Fähigkeit, heroische Dichtung bis in ihre innersten Triebkräfte zu begreifen und schöpferisch nachzugestalten. In seinem 2. Vortrag beschäftigt sich Wilhelm Baumann mit  dem  Untergang der Nibelungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kultur- und Heimatkreis Dannstadter Höhe e.V.